Ihr Anstoß für eine neue, effiziente Herangehensweise!

Andrea Lange - Persönlichkeitsanalyse / MBTI


Der Myers-Briggs-Typen-Indikator (MBTI) ist ein Instrument der Persönlichkeitstypologie für die Bereiche Personal, Fortbildung von Führungskräften, Management, Organisations- entwicklung und persönliche Entfaltung.

Das MBTI® Persönlichkeitsmodell hat mittlerweile über 50 Jahre kontinuierliche Forschung, Entwicklung und Anwendung erfahren. Es ist eines der wenigen Persönlichkeitsmodelle, das Unterschiede positiv beschreibt. Es gibt keine besseren oder schlechteren Typen, denn es geht hier um eine Bandbreite von acht Präferenzen, die sich in 16 gleichwertigen Typen widerspiegeln.

Beim MBTI geht es darum, sich seiner persönlichen Präferenzen und seiner Persönlichkeitseigenschaften bewusst zu werden, die eigenen Begabungen, Talente, Fähigkeiten, Stärken und Schwächen sowie sein eigenes Verhalten zu erkennen und zu verstehen, so dass Sie bewusst berufliche und persönliche Weichenstellungen wählen und Entscheidungen treffen können.

 

Sie möchten


  • typgerechte Motivation durch individuellen Umgang mit Lob und Anerkennung.
  • Aufgaben im Team „wahrnehmen“ und die Unterschiedlichkeit nutzen.
  • unterschiedliche Entscheidungspräferenzen als Chance statt Bedrohung begreifen.
  • Teams führen.
  • Konflikte und Streit in Gruppen und ihrem Team meistern.

 

Ich biete


  • eine kurze Einführung in die Grundlagen und Theorie des MBTI.
  • Ihnen, Ihre Vorzüge dahingehend aufzuzeigen,
    • worauf Sie Ihre Aufmerksamkeit richten,
    • wie Sie Informationen aufnehmen,
    • wie Sie Entscheidungen treffen,
    • und wie Sie mit der Welt um Sie herum interagieren.
  • Ihnen, den psychologischen Rahmen und das Konzept der vier Gegensatzpaare mit Bezug auf viele lebensnahe Beispiele zu präsentieren.
  • Ihnen, die Ergebnisse des Fragebogens auszuwerten und die Ergebnisse mit Ihrer Selbsteinschätzung zu vergleichen.
  • Ihnen eine zusammenfassende Beschreibung ihres bevorzugten Typen.
  • ein persönliches Gespräch, in dem viele Strukturen und Resultate transparenter gemacht werden können, so dass Sie Klarheit über die Charakteristika Ihres Persönlichkeitstyps erhalten und Sie die Unterschiede zu anderen wertschätzen und besser verstehen können.
  • auch Gruppenanlaysen, so dass die Teamentwicklung gefördert wird.

 

Ihr Nutzen


  • Bessere und effizientere Kommunikation .
  • Erkennen von persönlichen Gaben, Fähigkeiten, Stärken und Schwächen.
  • Erkennen des eigenen “Führungsstils”.
  • Schärfung der Wahrnehmung, des Bewusst-Seins und der Sinne.
  • Erkennen der eigenen “Muster” und Verhaltensweisen.
  • Mehr Einfühlungsvermögen und Toleranz anderen gegenüber.
  • Erkennen, ob sich persönliche Präferenzen und berufliche Aufgaben entsprechen.
  • Laufbahn/Karriereplanung.
  • Verbesserung der sozialen Kompetenzen.
  • Ansätze zur Konfliktlösung.
  • Verbesserte Fähigkeiten in Problemlösung.
  • Erleichtert das Erkennen Ihres persönlichen Lernstils und -motivation.
  • Entwicklung einer "gemeinsamen Sprache" als Basis besseren Verstehens.
  • Hilft dabei, ein Bewusstsein über die bevorzugten Arbeitsmethoden der Teammitglieder zu schaffen. Die Folgen sind verbesserte Team Kommunikation, Problemlösung, Wertschätzung persönlicher Unterschiede und effektive Konfliktbewältigung.

 

Erfahren Sie mehr


Welche Aufgabenfelder deckt der MBTI ab?Details

Führungsstil:
Informationen über den bevorzugten Führungsstil durch den MBTI-Typ. Erkennen, wo Stärken liegen. Bewusster Umgang mit dem eigenen und mit fremden Führungsstilen

Konflikt:
Erkennen von typ-abhängigen Konfliktauslösern und der Außenwirkung des eigenen Typs bei Konflikt oder Streit

Arbeitsweise:
Erkennen des eigenen Arbeitsstils und Hinweise auf typengerechte Delegation von Aufgaben

Veränderung:
Steht man Veränderungen positiv oder ablehnend gegenüber

Vertrieb:
Werden Kunden typgerecht angesprochen, um damit die eigene Überzeugungskraft und die Kundenzufriedenheit zu erhöhen

Team:
Sind alle Pole der Dimensionen Wahrnehmen und Entscheiden vorhanden und respektiert.


Die acht unterschiedlichen PräferenzenDetails

Die acht unterschiedlichen Präferenzen

ReportsDetails

MBTI® Step I 
Dieser Report zeigt ihren Persönlichkeitstyp auf - wie sie die Welt wahrnehmen, wie sie Entscheidungen treffen, und bietet eine Beschreibung mit ihren einzigartigen Präferenzmustern. Es basiert auf den vier grundlegenden MBTI Präferenzpaaren.

MBTI® Step II 
Dieser Report zeigt ihren bevorzugten Persönlichkeitstyp sehr viel detaillierter auf, indem er die darunterliegenden Facetten all ihrer Präferenzen betrachtet. Er bietet detaillierte Informationen darüber, wie die STEP II Resultate in Kommunikation, Entscheidungsfindung, Konfliktmanagement angewandt werden können und wie sie Ihren Typ effektiv nutzen.
drucken  |

Nach oben